Fragen und Antworten

 

 

Wer sind wir?

 

 

 

Der obscur couleur e.V. wurde 2015 gegründet. Wir haben uns auf die Fahne geschrieben, Manga-Künstler, Autoren und Kreativschaffende aus dem gesamten deutschsprachigen Raum miteinander zu verbinden. Mittlerweile umfassen wir 20 ständige Mitglieder aus Deutschland und der Schweiz.

 

 

 

Was machen wir?

 

 

 

In der Hauptsache unterstützt der obscur couleur e.V. Zeichner und Autoren mit Know-how bei den Themen Veröffentlichung, Vermarktung und Vernetzung. Wir wollen deutschsprachigen Kreativen die Möglichkeit geben, gemeinsam zu wachsen, indem wir gemeinsame Projekte starten (z.B. Anthologien) oder sie bei ihren eigenen Projekten unterstützen. Dies kann sowohl ideell als auch finanziell geschehen. Wir unterstützen dabei Messeauftritte, Workshops, Netzwerktreffen usw.

 

 

 

 

 

Wer und wie kann ich Mitglied werden?

 

 

 

Jeder/Jede/Jedes Kreative/r kann Mitglied werden. Nur für die Teilnahme an manchen Projekten besteht eine Altersbeschränkung.

 

 

 

Einen Mitgliedsantrag findest du bei Interesse hier oder erhältst ihn per persönlicher Nachricht (kontakt@obscurcouleur.de) an den Vorstand.

 

 

 

 

 

Was kostet die Mitgliedschaft?

 

 

 

Die Mitgliedschaft kostet 5,00 EUR pro Monat. Diesen Betrag kannst du monatlich oder als Sammelzahlung viertel-, halbjährlich oder jährlich überweisen.

 

 

 

 

 

Kann ich mein Buch/meinen Manga über den Verein veröffentlichen?

 

 

 

Dein Buch bzw. deinen Manga kannst du natürlich über den Verein veröffentlichen.

 

 

 

 

 

Wie läuft der Veröffentlichungsprozess ab?

 

 

 

Wenn du ein Manuskript oder einen Comic hast und über den Verein veröffentlichen möchtest, sende bitte eine aussagekräftige Leseprobe von 3-4 Seiten sowie eine Inhaltszusammenfassung an: lektorat@obscurcouleur.de

 

 

 

Die Einsendungen werden von unserem Lektoratsteam geprüft. Wenn der Text oder Comic in das Vereinskonzept passt, fordern wir das gesamte Manuskript an. Es folgen ein branchenüblicher Vertrag und ein ausgiebiges Lektorat.

 

 

 

 

 

Kostet mich die Veröffentlichung etwas?

 

 

 

Nein. Die Veröffentlichung über den obscur couleur e.V. ist für Vereinsmitglieder natürlich kostenfrei.

 

 

 

 

 

Was sind meine Pflichten als Mitglied?

 

 

 

Wir wünschen uns natürlich eine aktive Mitgestaltung des Vereinslebens, das heißt mitplanen und umsetzen von Projekten, aktive Teilnahme an Messen oder auch nur chatten. Wenn du aber nur unsere Zielsetzung gut findest und uns finanziell unterstützen willst, ist das auch ok. Richtige Pflichten gibt es eigentlich nicht.

 

 

 

 

 

Was habe ich davon, Mitglied zu werden?

 

 

 

Hinter dir steht eine kreative Community, die dir hilft, dich in deinem Traum unterstützt und dir ehrliches Feedback gibt, das du nicht von Fans bekommst. Außerdem erhältst du Unterstützung beim Veröffentlichen deiner Arbeiten und bei Messeausstellungen.

 

 

 

 

 

Wo ist der Verlagsschwerpunkt des Vereins?

 

 

 

Wir sind im Bereich Manga und Fantasy zu Hause. Allerdings kann das Programm auch in anderen Bereichen ausgebaut werden.

 

 

 

 

 

Welche Veröffentlichungen laufen regelmäßig über den Verein?

 

 

 

Regelmäßig werden im Moment die Anthologien “Yamete”, "Shuki" und Teslas Mangareihe “DreamCandy” veröffentlicht. Dazu kommen wechselnde Anthologie-Projekte im literarischen Bereich.

 

 

 

 

 

Ich würde gern bei einer der Anthologien dabei sein, die der Verein regelmäßig veröffentlicht (YAMETE / Shuki). Muss ich dafür Mitglied sein?

 

 

 

Nein. Die Ausschreibungen für unsere Anthologien werden regelmäßig auf unserer Homepage, Facebook und Instagram gepostet. Wenn dich ein Thema interessiert, sprich uns einfach an. Bitte beachte, dass wir für einen reibungslosen Ablauf der Anthologie-Veröffentlichungen zwingend darauf angewiesen sind, dass alle Teilnehmer die Abgabefristen einhalten.

 

 

Anfrage-Button

• Dokomi Sep 2020