Sancta Simplicita

1309: die europaweite Verfolgung und Verurteilung der Tempelritter hat sich von einer politischen Intrige längst zu einem gewaltigen Strudel verselbstständigt.
Von dieser reißenden Strömung werden auch Marius und Sebastian ergriffen und fortgetragen - ein Templer, der seine Verurteilung und Hinrichtung erwartet und ein Dominikanermönch, dessen Aufgabe in der Befragung und Aburteilung von eben solchen Ketzern liegt - Ketzern wie Marius.
Zusammen versuchen sie, gegen diesen Strom zu schwimmen und die Kontrolle über ihr Leben zurück zu gewinnen - bis zum bitteren Ende.

 

 

Seiten: 150 ( Light Novel)

 

 

 

Erhältlich bei: Amazon als E - Book

Anfrage-Button

Conticker 2019

01. 03. - 03. 03.

DEDECO Dresden

 

21.03. - 24.03.

Leipziger Buchmesse

 

13. 04. - 14. 04.

MiZacko

 

26. 04. - 28. 04.

AnimuC

 

10. 08. - 11. 08.

Contaku