Wolfsedikte

Die Welt der Wolfsedikte hat sich mittlerweile zu einem komplexen Alternativ Universum entwickelt, in dem die alten, germanischen Götter einen Pakt mit den Wölfen geschlossen haben, um das Fortbestehen der Menschheit zu sichern.

Die bisher erschienenen Geschichten erzählen von einem Menschen Andrew und dessen Gefährten Ian. Dieser ist ein Halbwolf und schaft es daher nicht sich vollständig zu verwandeln. Er ist ein frecher, wilder Charakter, der es immer wieder mit Freuden schafft sich in Schwierigkeiten zu bringen.

Hier findet ihr immer wieder neue Infos und Hintergründe:

Bisher erschinene Geschichten:

  • DogDanceDomestication (März 2012 in Splitter Sory's Vol.1)
  • DogDanceRevolution (November 2012 Einzelband)
  • DogDance:CherryDrop Special ( November 2014 Einzelband)

Geplante Geschichten für 2016:

  • DogDanceEvolution
  • Der Stier und der Wolf
Anfrage-Button

Contigger:

17.-19.02.2017

 

DEDCO Dresden

16.-19.03.2017

MCC Leipzig